Mit mentalen Techniken in den verdienten Feierabend
Abschied vom 24-stunden Lehrerjob

Datum: 30.9 & 1.10.2019 als kantonaler Lehrerkurs in Sargans

Dieser Kurs wurde jahrelang erfolgreich im Rahmen der kantonalen Lehrerfortbildung SG angeboten. Er fand 2015 ein letztes Mal statt. Neben der Einführung in den neuen Lehrplan fand dieser Kurs keinen Platz mehr in der Fortbildung. 

Entdecke dein Privatleben, dein Individuum, deine Familie und vor allem die Möglichkeit, Zeit dafür zu haben! Dank den gezeigten und erlebten Techniken kann nach dem Kurs eine neue Ära in deinem Leben eingeläutet werden - wenn du dazu bereit bist!

EMC - power of the mind ist Mitglied des St.Galler Verbands für Weiterbildung. Somit können Kurse und Coachings vollumfänglich an der Erfüllung der Weiterbildungspflicht für Lehrer und Lehrerinnen angerechnet werden.

Stimmen von Kursteilnehmenden:

Der gesamte Kurs war sehr aufschlussreich. Man musste die eigene Arbeitsweise (und sich selbst) unweigerlich hinterfragen. Mögliche Lösungen wurden angeboten.


Es war für mich einer der besten Kurse, an denen ich teilgenommen habe. Die Aufteilung Input – Anwendung – Körpergefühl war für mich optimal. In dieser Form konnte ich einige Anregungen annehmen und überdenken. Besten Dank.


Dies ist ein Kurs, den eigentlich jede Lehrkraft besuchen sollte! Ich habe Einblick in Zeitmanagement erhalten, Arbeitstechniken im Umgang mit meiner Zeit wurden vermittelt.


War positiv überrascht => es war nicht philosophisch und utopisch, sondern konkret => Aus der echten Welt / Alltag

Hinweis:
Dieser Kurs kann auch von Schulgemeinden gemäss Absprache gebucht werden.


Einzelcoaching für Lehrpersonen

Auf dem Weg die eigene Persönlichkeit zu entwickeln, begleiten wir unsere Schüler und Schülerinnen eine oft intensive Zeit ihres Lebens. Dabei ist es eine Kunst, uns selbst nicht aus den Augen zu verlieren und uns treu zu bleiben.

Nicht immer ist es einfach, den Idealismus und das Engagement aufrecht zu erhalten, der uns angetrieben hat, den Lehr-Beruf zu ergreifen.

Manchmal erscheint es schwierig, die eigene Kreativität im Dschungel der administrativen Aufgaben zu spüren und umzusetzen.

Es gibt Momente, in denen man sich wünscht, Verantwortung teilen zu können und Anerkennung und Achtung für die getane Arbeit zu erhalten.

Ein Mentalcoaching greift Ihre persönlichen Themen auf und unterstützt Sie, an genau den Punkten weiterzukommen, die Ihnen wichtig sind. Als eigenständige Anbieter sind wir dabei niemandem zu etwas verpflichtet und können uns anders als gebundene Berater intensiv und individuell Ihren Bedürfnissen anpassen.

Mögliche Themen können sein:

  • Kommunikation
  • Konfliktmanagement
  • Zeitmanagement
  • Abgrenzung (Rollen-Bewusstsein)
  • Blickpunkte beweglich einnehmen können
  • Kreative Lösungsansätze für alltäglich Festgefahrenes
  • Realität im pädagogischen Bereich als solche wahrnehmen, akzeptieren und mit ihr ressourcenvoll umgehen
  • Mit Ressourcen haushalten / auftanken
  • Sich wieder Ziele setzen im Alltag – wieder Freude finden
  • Burnout Profilaxe
  • Bedürfniskontakt
  • Neu-Orientierung
  • Wertschätzungsthemen

EMC - power of the mind ist Mitglied des St.Galler Verbands für Weiterbildung. Somit können Kurse und Coachings vollumfänglich an der Erfüllung der Weiterbildungspflicht für Lehrer und Lehrerinnen angerechnet werden.