“As chunnt schon guat”

“As chunnt schon guat”

In einem Punkt haben Optimisten die Nase vorn (Artikel vom 27. August 2019 auf 20min.ch

Jaja, die Optimisten – man muss nur alles positiv sehen und schon geht es einfacher – und jetzt ist es sogar noch wissenschaftlich bewiesen: Optimisten leben länger! ‘Man muss nur das Positive sehen!’ – ist das Mentalcoaching? Nein – denn das Leben ist nicht immer positiv, es hat Höhen und Tiefen. Und wenn man eh schon in einem Tief steckt, ist ein solcher Ratschlag meist kontraproduktiv. Think positiv – will ich nicht, kann ich nicht, geht nicht! Es besteht die Gefahr, dass man sich in einer solchen Situation sogar noch mehr unter Druck setzt – ich bin selbst Schuld, ich denke zu wenig positiv!

Ein Beispiel aus der Schule: Ich habe Null und Nichts auf eine Prüfung gelernt. Egal – positiv denken und ich schreibe eine 6! Leider funktioniert das überhaupt nicht. Ich kann es mir zwar immer und immer wieder sagen, doch ganz tief in meinem Innern weiss ich, dass es nicht stimmt. Also sehen die Pessimisten die Realität und die Optmisten sind einfach unverbesserliche realitätsfremde Zeitgenossen?  Nein!
Doch das mentale Tool heisst statt Optimismus:

Best-case denken!

In meinem Verständnis heisst positives Denken umformuliert: Was ist der beste Fall, der nun (realistisch) eintreffen kann? Was ist das Bestmögliche, das passieren kann?

Um das Beispiel von oben nochmals aufzugreifen: Ich habe dem Untericht gefolgt und regelmässig die Hausaufgaben gemacht. Daher schätze ich, dass es eine knapp genügende Note geben wird – und genau das ist  Best-case-denken.

Einige Mitmenschen sind wahre Künstler im Gestalten von Worst-case-Szenarien. Sie sehen, was alles schief gehen kann , wo Probleme auftauchen könnten oder haben viele Gründe, warum etwas nicht funktionieren kann. Fairnesshalber sollte man doch auch mal die Best-case-Variante(n) durchdenken?! Wage ich zu glauben, dass der Best-case Fall entreffen kann? Rein mathematisch ist die Chance für einen Best-case Fall genau gleich gross als der Worst-case.

Wie präsent ist das Best-case-denken in Ihrem Leben?

 

Ihr Mentalcoa.ch

Zum Schluss noch dies:
Optimist: Juhu – wir Optimisten leben länger!
Pessimist: Geschieht euch Recht!

 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen